Sie sind hier

Startseite

Laktose-Unverträglichkeit

Hierbei handelt es sich um eine Unverträglichkeit von Milchzucker aus der Kuhmilch. Das Enzym Laktase ist nicht ausreichend vorhanden um den Milchzucker in Galaktose und Glukose zu spalten. Es handelt sich hierbei nicht um eine Allergie gegen Milcheiweiß (diese wird durch einen Hauttest festgestellt).

Symptome einer Laktoseunverträglichkeit sind z.B. Durchfall, Erbrechen, Verstopfung, Blähungen, Unruhe, anhaltendes Weinen, Gewichtsverlust, ...

Die Unverträglichkeit muss nicht von Beginn an vorhanden sein.

Buchstabe: 

Google-Werbung